Ulli Brauner,  KUNST-WERK-Kreativ-Werkstatt, Töpfer- und Kreativ-Kurse, Kunst-und Enspannungs-Therapie       

      

Entspannungstherapie/-training

nur in Einzelstunden, "Einzelcoaching"

Themen wie Stress und Burn-out sind heutzutage Begriffe, die uns allen fast überall in den Medien, am Arbeitsplatz oder im privaten Umfeld z.B. bei häuslicher Pflege, Alleinerziehenden oder dem Spagat von Beruf und Familie über den Weg laufen.

Viele Menschen kennen im Moment das Gefühl, den Anforderungen nicht gewachsen zu sein - "gestresst" zu sein - sich im Hamsterrad zu bewegen.

Um diesem Gefühl vorzubeugen oder vielleicht sogar begleitend zu unterstützen, wenn schon gewisse Alarmglocken angesprungen sind, kann es helfen, sich mit bestimmten Entspannungsmethoden einmal näher zu befassen und deren wohltuende Wirkung zu erfahren.

Die Fähigkeit zu entspannen ist eine der zentralen Säulen von "Gesundheit". So gewinnt es immer mehr an Bedeutung, empfundenen Stress selbst regulieren und somit Entspannung erfahren zu können.

Entspannen Sie bei mir einfach nur für Ihr persönliches Wohlgefühl, präventiv bei Stress oder begleitend bei diversen Beschwerden. Fragen Sie bei Vorerkrankungen bitte vorher Ihren Arzt, ob bestimmte Techniken für Sie geeignet sind, oder andere Methoden vielleicht bei ihrem speziellen Thema besser für Sie sind.

Das Angebot ersetzt in keinem Fall eine medizinische Behandlung bzw. Therapie, stellt keine Heilbehandlung dar und setzt eine normale physische und psychische Belastbarkeit voraus.

Ich biete Ihnen folgende 6 Techniken zur Entspannung an:

1. Progressive Muskelentspannung nach Jakobson:

Durch die PME können durch bewusstes Anspannen und Entspannen bestimmter Muskelgruppen die eigenen Spannungsempfindungen wieder besser wahrgenommen werden. Durch den Wechsel von An- und Entspannung kommt der Moment der Entspannung viel deutlicher in den Vordergrund. Die Entspannung kann so über einen gewissen Zeitraum bewusst wahrgenommen und erlebt werden. Die Übungen können dann auch in den persönlichen Alltag integriert werden und stehen so immer wieder, wenn es nötig ist, zu Verfügung.

2. Autogenes Training nach Schultz:

Das AT wirkt durch Autosuggestionen auf der körperlichen Ebene wie auch auf der Ebene der Gefühle und Gedanken. Der Organismus lernt durch die formelhaften Sätze sich besser selbst zu regulieren und führt damit zu einer tiefen Entspannung

3. Achtsamkeitstraining:

Achtsamkeit ist eine besondere Form von Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt. Man erlebt DEN Moment. Im Achtsamkeitstraining wird bewusst und absichtsvoll gelenkt. Die Achtsamkeit ist immer auf den gegenwärtigen Moment gerichtet und es finden keine Beurteilungen wie "gut", "schlecht", "mag ich" oder "mag ich nicht" statt. Dadurch kommt man eigenen Verhaltensmustern leichter auf die Spur und entwickelt so die Fähigkeit, effektiver und klug zu handeln. Die Achtsamkeit ist keine reine Entspannungstechnik, verhilft im Prozess jedoch, mit den herausfordernden Situationen im Leben besser umzugehen.

4. Meditation und Atemtraining:

Durch verschiedene Atemtechniken und die Konzentration auf das Atmen lernen Sie, sich besser zu konzentrieren, dem Hamsterrad der Gedanken ein bisschen zu entfliehen und ganz im Moment zu sein. Durch geführte oder freie Meditationen finden Sie einen Weg zum "ganz bei sich sein", die Gedanken zwar wahrnehmen, ihnen aber keinen weiteren Raum geben und sie weiterziehen zu lassen. Sie können so zu einer vertieften inneren Ruhe gelangen und entspannen.

5. Fantasiereisen:

In Fantasiereisen ist ALLES möglich. Sie finden Zugang zu Ihrem Unbewussten und Stress kann abgebaut und das psychische Gleichgewicht wieder hergestellt werden. Auch trainieren Fantasiereisen die Vorstellungskraft und somit auch die eigene Phantasie. Sie dienen auch der Persönlichkeitsentwicklung, weil sie soziale Kompetenzen fördern und dabei helfen können, Probleme oder Konflikte zu lösen oder persönliche Ziele zu finden und letztendlich auch zu erreichen.

6. Bodyscan:

Der Bodyscan ist eine Entspannungsübung, bei der Sie die Aufmerksamkeit nacheinander auf alle Körperteile lenken und dabei aufkommende Gefühle oder Gedanken wahrnehmen können, ohne diese zu beurteilen.

Genießen Sie nicht nur die kurzfristige wohltuende Entspannung bei mir und mit meiner Begleitung. Spüren Sie vielmehr auch die neue entstandene Gelassenheit in Ihren alltäglichen Stress-Situationen. Freuen Sie sich über mehr Ausgeglichenheit und Lebensfreude!

Zusammen stellen wir ein persönliches Entspannungskonzept ganz nach Ihren Vorlieben und Bedürfnissen zusammen. Jeder Mensch ist einzigartig!

Kosten Entspannungstraining als Gesundheitsvorsorge/Wellness:

Einzelstunde à 45 Minuten (Verfahren nach Absprache)    45,00 €*

5 er - Abo "Entspannung in Hafenreut", 5 Termine à 45 Minuten, Verfahren nach Absprache    200,00 €*

Seminar: "Alle Entspannungsmethoden" zum Ausprobieren, 6 Termine á 45 Minuten    250,00 €*

Seminar: Progressive Muskelentspannung  (+ 4 andere Verfahren), 8 Termine à 45 Minuten    320,00 €*

Seminar: Autogenes Training (+ 4 andere Verfahren), 8 Termine à 45 Minuten     320,00 €*

*Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Gemäß der Kleinunternehmer-Regelung nach § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer erhoben oder ausgewiesen.

Kosten für Entspannungstherapie siehe Kunst-Therapie!




Karte
Infos